Der Bürgergarten nimmt die nächste Etappe!

P1000194

Bundeskunsthalle Bonn

ABER NICHT IN METTMANN – NEIN IN HAAN 

METTMANN IST NOCH NICHT REIF…

WZ online:  Im Windhövel-Park rodeten Gärtner das Hochbeet, damit es im Frühjahr bepflanzt werden kann. Von Alexandra Rüttgen

Haan. Der Haaner Bürgergarten ist seiner Verwirklichung einen weiteren Schritt entgegen gekommen. Mitarbeiter des Haaner Gartenbaubetriebes Bornträger legten jetzt unentgeltlich Hand an und rodeten das Hochbeet im Eingangsbereich des Windhövel-Parks. Zuvor hatte der städtische Bauhof Äste und Stämme entfernt. Zehn Stunden Arbeit waren nötig, um die Wurzeln alter Gehölze aus dem Beet herauszulösen, berichtet der Inhaber des Gartenbaubetriebs, Thomas Bornträger. Er unterstütze diese Aktion gerne, „damit wir in Haan mal schöne Pflanzflächen haben und sich die Bürger daran beteiligen können“, sagt er.

Artikel zum Weiterlesen WZ-online

Teilen auf:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *